Koralmtunnel KAT3 (Fa. PORR)

Ab Jänner 2014 werden zwei Tunnelröhren durch den Berg getrieben. Bei der Südröhre wird der bereits bestehende 7,6 Kilometer lange Sondierstollen durch Aufweiten auf das Vollprofil ausgebaut. Darüber hinaus werden zusätzlich 3,3 Tunnelkilometer im Vollprofil neu errichtet. Die Nordröhre mit einer Länge von 12,6 Kilometer wird vorwiegend unter Einsatz einer Tunnelbohrmaschine aufgefahren. Die Bauarbeiten laufen bis zum Sommer 2020.

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie
Copyright © Pöyry Austria GmbH, Strubergasse 30, 5020 Salzburg, Austria
Tel: +43 676 83878-0, www.poyry.at, infra.at@poyry.com